Foto ©storem/flickr

Auf den ersten Blick leistet die Abgasanlage nichts Spektakuläres: Sie leitet die vom Motor erzeugten Verbrennungsgase in die Umwelt ab.

Aber der Teufel steckt wie immer im Detail.

Tatsächlich ist die Abgasanlage ein Apparat, der Verschleiss trächtigen thermischen Belastungen ausgesetzt ist und zugleich den Schutz der Umwelt vor Lärm und vor Schadstoffen gewährleisten muss. Daher ist eine annehmbare Betriebsdauer nur mit qualitativ hochwertigem Material zu erreichen.

Seit den 90er Jahren sind auch Katalysatoren fester Bestandteil jedes Abgassystems. In jüngerer Zeit werden zudem Dieselfahrzeuge mit Rußpartikelfiltern aus- bzw. nachgerüstet.

Die fachgerechte Nachrüstung eines Rußpartikelfilters wird übrigens seit dem 01.01.2012 zeitlich begrenzt wieder mit € 330,- staatlich bezuschusst. Mit der Umrüstung verbunden sind in der Regel auch die Erteilung einer neuen Umweltplakette und die Erlaubnis, mit dem Fahrzeug auch in ausgewiesene Umweltzonen einfahren zu dürfen.

Ob Instandsetzung oder Nachrüstung:

Mit uns haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner in Sachen Abgasanlage!

   
© 2018 Scuderia GmbH